Blog - HUNDESHAMPOO

Swipe to the right
HUNDESHAMPOO
vor 3 Jahren

HUNDESHAMPOO

WER DIE WAHL HAT, HAT DIE QUAL

Für unsere vierbeinigen Lieblinge gibt es heute beinahe so viele Pflegeprodukte, wie für uns Menschen. Es ist also nicht leicht, hier den Überblick zu behalten, um das richtige Hundeshampoo kaufen zu können. Wie auch sonst im Leben gibt es darauf keine eindeutige Antwort. Vieles hängt von der Rasse des Hundes und den jeweiligen Fellproblemen ab. In unserem Barf Online Shop können Sie selbstverständlich gutes Hundeshampoo kaufen.

BRAUCHT ES EIN SHAMPOO EXTRA FÜR HUNDE?

Die Antwort darauf ist ein eindeutiges und beherztes “Ja!” Menschen- und Hundehaar unterscheiden sich grundsätzlich. Kommen Sie also bitte nicht auf die Idee, Ihren Vierbeiner mit einem “Babyshampoo” oder einem besonders milden Shampoo zu waschen. Bei einer längeren Anwendung zerstören Sie damit den Schutzmantel der Haut Ihres Hundes. Denn Hundehaut hat einen basischen pH-Wert und dieser liegt je nach Hunderasse zwischen 6,0 – 8,7. Der pH-Wert von Menschenhaut dagegen liegt zwischen 5,5 – 5,8. Das ist ein gewichtiger Unterschied.

IST HUNDESHAMPOO GLEICH HUNDESHAMPOO?

Die Antwort darauf ist eindeutig “Nein!” Ein gutes Hundeshampoo sollte nämlich nicht nur den Schmutz entfernen, sondern auch die natürliche Lipidschicht der Haut unterstützen, Feuchtigkeit spenden und gleichzeitig das Hundefell pflegen. Und das bedeutet in der Praxis, dass man für jeden Felltyp ein passendes Shampoo braucht. Shampoo für Langhaarhunde muss zum Beispiel die Kämmbarkeit der Hundefells unterstützen. Das macht das Hundehaar elastischer und reduziert gleichzeitig auch den Haarbruch. Und die regelmäßige Anwendung solcher Shampoos sorgt für seidig-glattes Fell beim Vierbeiner. Shampoo für Rauhaar und Kurzhaar verleiht dem Hundehaar Struktur und dadurch mehr Glanz. Zusätzlich sorgt es so für extra Volumen. Rassen, denen man mit diesem Pflegeprodukt etwas Gutes tun kann, sind unter anderem Rauhaar-Dackel und Terrier. Aber auch lockiges Haar oder solches mit viel Volumen freut sich über diese besondere Pflege, da sie das Fell nicht unnötig beschwert.

DIE FELLFARBE UND DAS RICHTIGE HUNDESHAMPOO

Shampoo für weisse Hunde bekämpft mittels seiner bläulichen und violetten Farbpartikel die Vergilbung des hellen oder weissen Hundehaars. Diese Shampoo-Art hellt das weisse Fell zusätzlich auf, wodurch es seinen strahlend hellen Glanz behält. Es ist in der Lage, Verfärbungen durch Fett, Schmutz, Urin und Sonneneinwirkung zu beseitigen ‒ eine regelmässige Anwendung vorausgesetzt. Ein Shampoo für dunkle Hunde wiederum unterstützt durch seine Inhaltsstoffe die näturliche, dunkle Färbung des schwarzen Hundefells. Und auch das Alter bzw. die Lebensphase spielt bei der Fellpflege eine Rolle. Shampoos für Hundewelpen unterscheiden sich daher in ihrer Zusammensetzung von denen für erwachsene Tiere. Ausserdem müssen Welpen erst einmal an das Shampoo gewöhnt werden. Welpenshampoos verfügen oft über eine Anti-Tränen-Formel, damit die Welpen bei den ersten Waschgängen keine Schmerzen empfinden. Welpenschampoos reinigen Haut und Haar besonders schonend. Sie unterstützen das junge Hundefell durch spezielle Öle und Extrakte und regen so das Haarwachstum an.

WELCHES SHAMPOO GEGEN WELCHE FELLPROBLEME?

Wie bei Menschen gibt es auch bei Hunden zahlreiche Fell-und Hautproblemen. Es gibt daher ein spezielles Hundeshampoo gegen Juckreiz und Schuppen, die antiseptische und antifungale Wirkstoffe wie beispielsweise Teebaum- oder Niemöl enthalten. Diese Inhaltsstoffe sind im wahrsten Sinne des Wortes Balsam für die entzündete oder irritierte Hundehaut. Durch ihre den Juckreiz lindernde und pflegende Wirkung reduzieren diese Shampoos auch gleichzeitig Schuppen im Hundefell. Ein Hundeshampoo gegen Milben hilft genauso wie ein Hundeshampoo gegen Parasiten bei einem Befall des Fells durch Insekten wie Milben, Zecken oder gar Flöhe. Diese Anti-Parasiten-Hundeshampoos halten durch natürliche Duftstoffe, wie zum Beispiel Zitronengrasextrakt oder Niemöl Insekten fern. Und auch bei einem akutem Befall sind sie sehr wirksam. Und auf unserer Barfland Webseite finden Sie noch mehr wertvolle Tipps für ein schönes Fell durch eine gesunde BARF Ernährung.

To Top